NETZ für Selbstverwaltung und Selbstorganisation


Bundesverband



Ab sofort als eMail-Newsletter - hier bestellen: info@netz-bund.de
Aktuelle Ausgabe: Frühjahr 2016

Buchcover E. Voß: Solidarische Ökonomie
Rechtsformenbuendnis

Das NETZ ist ein Verband von kleinen Betrieben und Organisationen, die nachhaltiges Wirtschaften praktizieren.

Ziele dieser Unternehmen sind:

pfeil

über ihre wirtschaftliche Tätigkeit hinaus die Teilhabe der Menschen an der Entwicklung des Betriebes und der Gesellschaft zu fördern,

pfeil

Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen anzubieten, die an umweltverträglichen und sozialen Standards orientiert sind.

Das NETZ für Selbstverwaltung und Selbstorganisation fördert die Zusammenarbeit zwischen diesen Kleinbetrieben und Projekten, um ihre Rolle in Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken. Das NETZ bietet seinen Mitgliedern verschiedene Leistungen an:

pfeil

Herausgabe des Mitgliederrundbriefs netz aktuell

pfeil

Altersvorsorge und Absicherung für den Fall der Berufsunfähigkeit durch günstige Gruppenverträge und ausgewählte Geldanlagen: Service

pfeil

Individuelle Betreuung durch den Aufbau regionaler Geschäftsstellen

pfeil

Initiierung von und Beteiligung an Projekten, die dem Erfahrungsaustausch zwischen ökologisch und sozial ausgerichteten Betrieben und Projekten dienen, und ihre gesellschaftliche Bedeutung in der Öffentlichkeit bekannt machen. In europaweiten Projekten werden die unterschiedlichen Bedingungen in verschiedenen europäischen Ländern untersucht, in regionalen Projekten werden konkrete Lösungen für Probleme vor Ort erarbeitet.

Das NETZ wurde Mitte der 80er Jahre aus dem Umfeld von NETZWERK SELBSTHILFE gegründet. Es kooperiert mit verschiedenen Netzwerken und Zusammenhängen alternativer Ökonomie und ist Mitglied in nationalen und europäischen kooperativen Vereinigungen.

Petition: Hands off our Coops! - they compete fairly!
Mehr Informationen
 

Geschäftsstelle des Bundesverbandes:
Huckarder Str. 10-12
44147 Dortmund
info@netz-bund.de